Das ist los bei uns:


Liebe Mitglieder, Freunde, Seiten-Besucher,

 

wir machen Weihnachtspause bis 9. Januar.

Der Trainingsbetrieb startet wieder am Montag, 10. Januar, mit dem Erwachsenentraining.

Kindertraining beginnt am 11. Januar, dann gelten wieder die üblichen Zeiten.

 

In unserem Dojang gilt derzeit 2Gplus: Wer am Training teilnehmen möchte,

benötigt einen Impf- oder Genesungsnachweis und zusätzlichen einen negativen Test. 

Ausgenommen davon sind Geboosterte sowie Kinder und Jugendliche,

die in der Schule regelmäßig getestet werden.

 

Für Schnuppertrainings bitte kurz anmelden.
Bei Interesse und Fragen, meldet euch einfach per E-Mail, Telefon oder über das Kontaktformular.

 

Bleibt gesund und bis bald,

Fridi


Prüferseminar der DAU am 20. November

Frei nach einem bekannten Werbespruch sagen wir: "Bei uns werden Sie gut geprüft!"

Evi, Felix und Fridi haben am Prüferseminar der Deutschen Allkampf Union in Untermeitingen teilgenommen und sind nun als Prüfer A der DAU lizenziert. Die Zertifikate händigten Präsident Friedrich Kosak (r.) und Fritz Kinzel, 2. Vorsitzender der DAU, aus. 

Neuer Schwarzgurt in unserer Schule:

Gut gemacht:

Allkampf-Kindertrainer Markus

hat bei der DAU seine

Dan-Prüfung

erfolgreich abgelegt.

Gratulation zur starken Leistung!

Die Ehre, ihm den Schwarzgurt umzubinden, gebührte natürlich  seinem Trainer, unserem

Allkampf-Chef Felix.  

Heinrich Duldinger Gedächtnisturnier 2021

Sechs Mannschaften, 24 Starter und jede Menge toller Kampfsport:

Unser diesjähriges Heinrich Duldinger Gedächtnisturnier am Berghof war ein voller Erfolg. Freuen durften sich alle Teilnehmer und Zuschauer, besonders jubelten aber die Gewinner der Mannschaftswertung: Allkampf-Chef Felix Hacker und seine drei Mädels, Marlene Süßmilch, Alena Isufi und Agnes Zandstra, haben die meisten Punkte gesammelt und sind nun auf unserem "Heini" verewigt. Herzlichen Glückwunsch!    

Endlich wieder eine Gürtelprüfung

Leider ist es noch nicht möglich, dass wir uns alle gemeinsam in der Halle treffen. Deshalb haben wir auch diese Gürtelprüfung wieder coronakonform in Gruppen durchgeführt.

An der Leistung hat das nichts geändert, unsere Sportler haben sich stark präsentiert und sich ihre Urkunden und neuen Gürtel höchst verdient.

Herzlichen Glückwunsch!

Annemarie trägt jetzt Gelb,

die Urkunde gab's

von Trainer Felix.

Gut gemacht, Sebastian

und Noah, Gratulation

zum 1. Gelb-

und zweiten Weißgurt!

Gratulation

zum Grüngurt:

(v.l.) Marlene, Manuel, Michaela, Tobi,
Anni und Leonie.

Wir gratulieren zum Gelbgurt:

(v.l.) Alena, Adriano und Mohammad

sowie
zum zweiten Weißgurt Johanna und Anian.

Glückwunsch zur starken Leistung: Raphael (Orangegurt), Lucia (zweiter Gelbgurt)

und bei der

ersten Prüfung:

(v.l.) Sebastian, Emir und Jakob.